Wespen und Hornissen

Besonders im Sommer und im Herbst rufen immer wieder Bürger bei der Feuerwehr an, um sich bzgl. des richtigen Verhaltens bei Wespen- und Hornissennestern zu erkundigen. In den seltensten Fällen ist die Feuerwehr berechtigt, hier einzugreifen.

Naturschutz vs. Notfallhilfe

Die meisten Wespen und Hornissen stehen unter NaturschutzGrundsätzlich gilt: Die Feuerwehr greift nur im Notfall ein.
Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, rufen Sie deshalb nicht bei unseren Gerätewarten an. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an die Ansprechpartner im Landratsamt Lindau .

Folgende Informationsbroschüre des Bayerischen Landesamts für Umwelt hilft Ihnen, sich gegenüber den Insekten korrekt zu verhalten.